Monika von Keller

Bernd Pfitzner ist zwar ein überzeugter „Grüner“ (sonst würde ich ihn auch nicht empfehlen), steht aber mit beiden Beinen im Leben, geht grünen Zielen nicht fanatisch nach und sucht nach Möglichkeit immer den Ausgleich, um alle mit ins Boot zu holen, ohne die Ziele aus den Augen zu verlieren.

Das hat er in den Jahren als einer der beiden Ansprechpartner für den Arbeitskreis Umwelt und Schöpfung auch schon bewiesen. Unter  http://www.st-joseph-tutzing.de/wp-content/uploads/2015/04/Umwelt-Schoepfung.pdf  kann man übrigens nachlesen, was in unserer „ökologischen Pfarrei“ schon alles erreicht wurde – das aufs Rathaus und unsere Gemeinde zu übertragen würde ich mir wünschen, auch für unsere Kinder und Enkel.

Aus diesen Gründen halte ich Bernd Pfitzner für einen guten Bürgermeister für Tutzing, auch und gerade als Nachfolger für Herrn Krug von der ödp!

Monika von Keller, Juristin und begeisterte Großmutter