Traubing – zwischen Dorferneuerung und Hochwasserschutz

Ankündigung in der Starnberger SZ am 13.12.2017

Bericht von der Vorort-News

Bernd Pfitzner – Ihr Bürgermeister für Tutzing ist weiterhin im Ortsgebiet unterwegs. Nachdem Spaziergang „vom Bahnhof zum See“ folgt am Samstag, den 16.12.2017 ab 14:00 Uhr ein Spaziergang durch Traubing. Bernd Pfitzner lässt sich vom ehemaligen Traubinger Gemeinderat Peter Zapletal über die Probleme im Ortsteil informieren. Zum Rundgang unter dem Motto: „Traubing – zwischen Dorferneuerung und Hochwasserschutz“ sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Treffpunkt ist das Haus von Peter Zapletal, Am Ried 28, Traubing. Eine gute Möglichkeit den Bürgermeisterkandidaten kennenzulernen ergibt sich auch beim Ab-schluss des Rundganges, der um ca. 15:00 Uhr am Christkindlmarkt in Traubing sein wird. Bernd Pfitzner wird dann noch für ein Gespräch zur Verfügung stehen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.